boot-augustin-immoos-brunnen

Historisches Archiv und Records Management der Gemeinde Ingenbohl-Brunnen
(2015ff.)

Im Jahr 2015 erteilte die Gemeinde Ingenbohl der archivaria GmbH und dem freischaffenden Historiker und Archivar Christian Winkler einen mehrfachen Auftrag: Ordnung in das historisches Archiv zu bringen, die aktuelle Ablage im Hinblick auf die Einführung eines Systems für die digitale Geschäftsverwaltung zu reorganisieren sowie in Fragen des Archivwesens zu beraten. Wir fungieren somit für die Gemeinde Ingenbohl als externe Archivfachleute, die jeweils einige Wochen pro Jahr vor Ort arbeiten und sonst für Auskünfte zur Verfügung stehen.

Dieses Projekt wird uns mehrere Jahre beschäftigen. Im Frühling 2015 erstellten wir, unterstützt durch die Historikerin Sabine Jenzer, eine erste Zusammenführung der Bestände sowie eine Grobordnung und einzelne Teilverzeichnisse. Im folgenden Jahr erarbeiteten wir ein Ordnungssystem für die Abteilung Bau und Liegenschaften und konnten einen bedeutenden Fotobestand (Glasplatten) dem Staatsarchiv des Kantons Schwyz zur fachgerechten Archivierung vermitteln. Die Erstellung und Einführung eines Ordnungssystems über alle Abteilungen und Gremien erfolgt ab 2017. Im Anschluss beginnt die detaillierte Verzeichnung des historischen Archivs.