archivaria – dahinter stehen die Luzerner Historikerinnen und Archivarinnen Martina Akermann und Julia Müller. Im Mai 2015 haben wir unsere beiden Einzelfirmen in eine GmbH überführt. Gemeinsam verfügen wir über 19 Jahre Archiverfahrung und ein breites Know-how aus diversen Forschungs- und Vermittlungsprojekten.

Unser Angebot umfasst zum einen Archivdienstleistungen, zum anderen realisieren wir Projekte im Bereich der Erforschung und Vermittlung von Geschichte. Zwei Geschäftsbereiche – ein Ziel: Wir machen Geschichte zugänglich.

Geschichte und Vermittlung

Wir schreiben kulturhistorische Texte, übernehmen Forschungsaufträge, recherchieren in umfangreichen Quellenbeständen und in verschiedenen Archiven (oder auch auf Dachböden), führen Interviews mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, suchen aussagekräftige Bilder, konzipieren und realisieren Ausstellungen, entwickeln Vermittlungsangebote für verschiedene Zielgruppen.

Archiv und Beratung

Wir ordnen und verzeichnen historische Archivbestände, kümmern uns um die fachgerechte Lagerung des Archivguts, unterstützen Sie bei der Einrichtung von Archivräumlichkeiten, begleiten Aktentransporte, beraten Sie in Fragen langfristiger Übernahmelösungen und betreffend die laufende Ablage, erarbeiten Ordnungssysteme, übernehmen die Betreuung Ihres Archivs.